Unbekannter Obdachloser wird zur Mode-Ikone

Dienstag, 9 März 2010, 18:03 | Kategorie: Stories |
Tags : , , , , ,

Bro Xili, unbekannter Obdachloser wird zur Mode-IkoneDas Foto könnte einem Modekatalog entnommen sein: Ein gut aussehender Chinese schreitet mit lässigem und selbstbewussten Gang ĂĽber eine StraĂźe, die Haare ungebändigt, wild, den Blick in die Ferne gerichtet. Er trägt einen langen Mantel, offen, vom Winde verweht…

Ja, der Mann könnte ein Model sein. Tatsächlich aber ist es ein unbekannter Obdachloser, der nichts ungewöhnlicheres tut als eines Tages im Januar ziellos eine StraĂźe in der chinesischen KĂĽstenstadt Ningbo entlang zu laufen. Doch tut er dies just in dem Moment als in einem nahen Kameraladen ein junger Hobbyfotograf eine Sony auf ihre Tauglichkeit testet und – eher wahllos – durch die Gegend knippst. Der junge Mann entscheidet sich fĂĽr den Kauf der Kamera, macht weitere Fotos und kopiert diese später auf seinen Computer. Da erst fallen ihm die SchnappschĂĽsse von dem unbekannten Obdachlosen richtig auf: Sie sind gut. Gestochen scharf, kräftige Farben, eine gute Tiefe. Er freut sich ĂĽber seinen Kauf und stellt die Bilder ins Internet… (weiterlesen…)

Doku: Human Flesh Search Engine

Freitag, 25 September 2009, 23:34 | Kategorie: Videos |
Tags : , , ,

Ueber das Phaenomen der “Human Flesh Search” in China habe ich bereits ganz am Anfang meiner Blogger-Karriere ausfuehrlich berichtet. Kurz zusammengefasst geht es dabei um das Aufspueren von Identitaeten, Leuten einen Namen geben zu koennen, deren Bild oder Video man – in welchem Zusammenhang auch immer – im Internet gesehen hat.

“Was kann uns die Human Flesh Search ueber China erzaehlen?” Diese Frage haben sich einige Independent Filmer aus Shanghai gestellt und versucht mittels einer Dokumentation die Antwort zu finden. Das Ergebnis gibt es  hier bzw. auf Vimeo:

http://www.vimeo.com/6511799

Der zweite Teil ist auch bei Vimeo zu sehen, bedarf aber eines Passworts, das man bei Interesse ueber folgende Emailadresse nett und auf Englisch erfragen kann: info(at)daedalumfilms.com

Auf der Jagd

Donnerstag, 26 Februar 2009, 1:04 | Kategorie: Stories |
Tags : , , , , , ,

Waehrend wir Deutschen uns gerne mit dem Titel Exportweltmeister ruehmen, haben die Chinesen die Zeichen des Kommunikationszeitalters erkannt und sind lieber Internetweltmeister: Knapp 300 Millionen Chinesen sind mittlerweile online und das bedeutet Platz 1 in der Welt, noch vor den USA.

Das Nutzungsverhalten im Internet unterscheidet sich bei den Chinesen wahrscheinlich nicht so sehr von dem unseren: Sie suchen viel, nach News, Schnaeppchen, MP3s, lustigen Videos, dem Partner fuer’s Leben oder was auch immer. Sie suchen aber auch gerne nach Dingen, die nicht unbedingt fuer die Oeffentlichkeit bestimmt sind: nach Namen, Identitaeten, Persoenlichem, Kontaktdaten, Verbindungen… “Human flesh search” nennt sich dieser neue Volkssport, die Suche nach Menschenfleisch zu deutsch. (weiterlesen…)