Abtreibungswerbung im chinesischen Fernsehen

Freitag, 16 Juli 2010, 3:28 | Kategorie: Videos |
Tags : ,

Abtreibungen sind in China keine Besonderheit: 13 Millionen an der Zahl werden jedes Jahr durchgefĂĽhrt.

Das mag zum einen an mangelnder sexueller Aufklärung liegen, denn Verhütung ist offenbar vielen Chinesen immer noch nicht bekannt. Zum anderen dürfte die strikte Ein-Kind-Politik für die hohe Zahl von Abtreibungen verantwortlich sein. Wer ein zweites Kind in die Welt setzt, muss mit empfindlichen (finanziellen) Strafen rechnen.

Neu ist jedoch, dass Abtreibungen auch noch beworben werden. Und dann auch noch im Fernsehen. So geschehen im SĂĽdwesten Chinas, wo das Yunnan Union Hospital seine Discount-Abtreibung fĂĽr schlappe 98 RMB (umgerechnet 11 Euro) anpreist.

Mann weiĂź nicht so recht, ob man lachen oder weinen soll, denn der Spot ist echt die Härte! (weiterlesen…)