Schokoladen-Themenpark eröffnet in Peking

Sonntag, 24 Januar 2010, 13:14 | Kategorie : Stories |
Tags : , , ,

china-schokopark

Peking wird um eine Sehensw√ľrdigkeit reicher. Am 29.Januar √∂ffnet ein neuer Themenpark seine Pforten. Und hinter diesen verbirgt sich vor allem eines: Schokolade!

Das 250.000 Quadratmeter grosse World Chocolate Wonderland befindet sich im Olympiapark in unmittelbarer Nachbarschaft zum “Vogelnest”-Stadion und umfasst fuenft unterschiedlich temperierte Innen- sowie zwei Aussenbereiche.

Als Attraktionen des Schokoladen-Freizeitparks locken unter anderem Nachbauten der Grossen Mauer und Terracotta-Armee in Xi’an sowie ein BMW in Originalgroesse – alles aus purer Schokolade versteht sich!

Die Macher des Themenparks erhoffen sich 1 Million Besucher bis April und somit eine Menge neuer Schokoladenkonsumenten in China. Denn auch wenn die Lust auf Schokolade in China auf dem Vormarsch ist, verglichen mit Europa ist der Konsum doch noch sehr ueberschaubar. So verdrueckt der durchschnittliche Chinese gerade einmal 100 Gramm pro Jahr, wir Deutschen jedoch gut 8 und die Schweizer sogar um die 10 Kilogramm.

Diesen Artikel bookmarken:
  • Facebook
  • Twitter
  • Yigg
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • Haohao
  • Google Bookmarks
  • Technorati
  • Live
  • MySpace
  • del.icio.us
  • Wikio

Related posts:

  1. Deutscher stirbt bei Autounfall in Peking Die Nachricht klingt so tragisch wie mysterioes: Ein 21 Jahre...
  2. Per Anhalter nach Berlin – aus Peking! Zwei Chinesen sind von Peking per Anhalter nach Berlin gereist,...

Hinterlasse einen Kommentar