Online-Videoportale in China

Montag, 12 Oktober 2009, 14:39 | Kategorie : Stories |
Tags : , , ,

5 chinesische Videoportale im Vergleich

Online-Videoportale sind ein schoener Zeitvertreib. Zu bloed, dass mir Youtube zurzeit verwehrt bleibt… Aber es gibt ja genug Alternativen. Auch in China: youku.com, Tudou.com, Ku6.com, 56.com sowie joy.cn – um nur 5 Grosse zu nennen – werden von den Chinesen geliebt.

Das Marktforschungsunternehmen CR-Nielsen hat herausgefunden, dass die Nutzer der chinesischen Internet-Videoportale durchschnittlich 23,4 Stunden pro Woche online schauen!

Zum Vergleich: Wenn ich die Online-Studie von ARD/ZDF richtig interpretiere, dann verbringen wir Deutschen pro Woche gerade einmal die Haelfte der Zeit (12 Stunden) im Internet – wohlgemerkt, ohne dabei ausschliesslich Videos zu schauen.

Die diversen chinesischen Online-Videoplattformen registrieren pro Woche zusammen ca. 113 Mio. “Unique Visitors”. 60 Prozent der Nutzer sind maennlich, 80 Prozent unter 30 Jahre alt und 50 Prozent verfuegen ueber einen Hochschulabschluss. Interessant ist dabei, dass das durchschnittliche Familienmonatseinkommen der “Online-Couch-Potatoes” etwa 7000 RMB betraegt. Letzteres ist sehr viel, wenn man bedenkt, dass das durchschnittliche Pro-Kopf-Einkommen der chinesischen Stadtbevoelkerung pro Jahr (!) gerade einmal 14.000 RMB betraegt.

Diesen Artikel bookmarken:
  • Facebook
  • Twitter
  • Yigg
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • Haohao
  • Google Bookmarks
  • Technorati
  • Live
  • MySpace
  • del.icio.us
  • Wikio

Related posts:

  1. Chinesen buchen Urlaub vermehrt im Internet Ueber 30 Millionen Chinesen haben im vergangenen Jahr Flugtickets, Hotelzimmer...
  2. Die Mütter der Nation gegen Online-Pornos Chinas Kampf gegen Internet-Pornographie geht in die nächste Runde: 60...
  3. Landflucht?? China im Farming-Fieber Die Chinesen sind den Online Farming Games verfallen. Happy Farm...
  4. Schleichwerbung goes viral Lustige Amateurvideos werden nicht immer von Amateuren produziert. In China...
  5. Better Beijing, Better Life… Eigentlich ist "Better City, Better Life" ja der Slogan der...

Ein Kommentar for “Online-Videoportale in China”

Trackbacks

  1. 1. Chineast » Schleichwerbung goes viral

Hinterlasse einen Kommentar