Kommt das chinesische oPhone?

Mittwoch, 18 März 2009, 18:31 | Kategorie : Stories |
Tags : ,

Wie auf silicon.de zu lesen, planen Lenovo und China Mobile offenbar ein neues Smartphone mit der Bezeichnung oPhone. Von offizieller Seite ist zwar noch nichts zu hoeren, dafuer aber sind im Forum der Website modmyGphone.com bereits erste Fotos aufgetaucht.

Wenn sich das Geruecht bewahrheiten sollte, dann koennte fuer Apple ein echter Konkurrent entstehen. Denn das iPhone ist in China – mit ueber 600 Millionen Handynutzern der groesste Mobilfunkmarkt der Welt – zumindest offiziell noch (es laufen Verhandlungen zwischen Apple und dem Mobilfunkanbieter China Unicom) nicht erhaeltlich.


Quelle Fotos: www.modmyGphone.com

Diesen Artikel bookmarken:
  • Facebook
  • Twitter
  • Yigg
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • Haohao
  • Google Bookmarks
  • Technorati
  • Live
  • MySpace
  • del.icio.us
  • Wikio

Related posts:

  1. Das iPhone kommt (offiziell) nach China Nachdem die Geruechtekueche schon lange brodelte, scheint der China-Start des...
  2. Das Anti-Google: Apple expandiert in China Während Google jüngst auf Konfrontationskurs mit China ging, stehen die...
  3. China Unicom bewirbt das iPhone Mensch, da haben sich die Marketing-Strategen von China Unicom aber...
  4. Das größte Sushi der Welt Sushi wird traditionell mit der Hand gegessen. Und zwar als...
  5. Verkauft und verloren: Der chinesische Fussball Wieder einmal wurde im chinesischen Fussball ein Bestechungsskandal aufgedeckt. Es...

Hinterlasse einen Kommentar