Junge Chinesin lebt in Toilette

Samstag, 11 Juli 2009, 12:59 | Kategorie : Stories |
Tags : , ,

Frau lebt in Toilette

Ob des Sommerlochs sei es mir gestattet mal wieder auf dem Schlagzeilen-Niveau des Boulevards zu wandeln. Dabei hat das Thema doch einen ernsten Hintergrund…

Es geht um eine junge Chinesin, ein Mitgleid der so genannten Post-80er-Generation. Normalerweise haben diese Post-80er in China das Image von verzogenen Einzelkindern, doch hey, diese junge Dame ist anders.

Mit einer dramatischen Bilderstrecke nutzt sie das Internet, um auf ihr noch dramatischeres Schicksal hinzuweisen: die Wohnungs- bzw. Mietpreise. Diese sind so hoch, dass sie mangels erschwinglicher Alternative dazu genoetigt wird, in die Firmentoilette des Arbeitgebers einzuziehen. Denn dieser hat offenbar Mitleid mit der jungen Dame und stellt ihr die Toilette daher kostenlos als Bleibe zur Verfuegung.

Nicht auszudenken, was die arme Frau bloss ohne ihren noblen Retter bzw. die Firmentoilette machen wuerde. Nachher muesste sie aufgrund von Kaelte und Hunger auch noch ihr Auto verkaufen…

Diesen Artikel bookmarken:
  • Facebook
  • Twitter
  • Yigg
  • Webnews.de
  • MisterWong.DE
  • Haohao
  • Google Bookmarks
  • Technorati
  • Live
  • MySpace
  • del.icio.us
  • Wikio

Related posts:

  1. Michael Jackson lebt! Dass der ploetzliche Tod Michael Jackson auch in China fuer...
  2. Notdurft oder goldenes Geschäft? Eigentlich befinde ich mich ja im Urlaub, erhole mich vom...

Hinterlasse einen Kommentar