Das Anti-Google: Apple expandiert in China

Freitag, 26 Februar 2010, 21:34 | Kategorie: Stories |
Tags : , ,

Während Google jüngst auf Konfrontationskurs mit China ging, stehen die Zeichen bei Apple hingegen auf Expansion im Reich der Mitte. Denn zu dem bislang einzigen Apple-Store Chinas in Peking sollen innerhalb der nächsten zwei Jahre 25 weitere kommen. In Shanghai etwa ist eine Filiale im World Financial Center geplant, vielleicht ein Sinnbild für Apples neue China-Strategie, gehört das Gebäude doch zu den drei höchsten der Welt.

Wenn man die Verkaufszahlen von Apple in China betrachtet, dann macht eine Verstärkung der Präsenz auf jeden Fall Sinn. GegenĂĽber dem Vorjahr konnte die amerikanische Firma aus Cupertino im ersten Quartal 2010 einen Zuwachs von nahezu 100 Prozent verbuchen. Wenn man Hong Kong und Taiwan mit einbezieht, dann haben sich die Zahlen in den letzten Jahren sogar je verdeifacht, wie Tim Cook, Leiter des operativen Geschäfts von Apple, es verdeutlicht. (weiterlesen…)

Per Anhalter nach Berlin – aus Peking!

Dienstag, 23 Februar 2010, 14:55 | Kategorie: Stories |
Tags : , , ,

Per Anhalter von Peking nach Berlin

Zwei Chinesen sind von Peking per Anhalter nach Berlin gereist, um die deutsche Freundin des einen zu ĂĽberraschen. Unglaublich, aber wahr!

Dreieinhalb Monate haben die beiden gebraucht, dabei 16.000 Kilometer zurĂĽckgelegt, 13 Länder durchquert und 88 Mitfahrgelegenheiten genutzt: Autos, Traktoren, Dreiräder, Kutschen…

Liu Chang und Gu Yue, beide in den 70ern geboren, starteten ihre verrĂĽckte Reise am 8.Juni des vergangenen Jahres am HouHai-See im Zentrum Pekings. Schwerbeladen mit Gepäck hatten Sie zuvor die Botschaften von 12 Ländern ĂĽberzeugt, ihnen Visa fĂĽr einen Rucksack-Trip auszustellen. Mit Erfolg, ausgerĂĽstet mit Bargeld, Kreditkarten, Schlafsäcken, Laptop, Kamera und Klamotten konnte es losgehen! (weiterlesen…)

China Social Media Links

Montag, 22 Februar 2010, 15:34 | Kategorie: Tipps |
Tags : ,

FĂĽr den Internet-Interessierten gibt’s hier einen Ăśberblick der wichtigsten chinesischen Social Media Links: Suchmaschinen, Soziale Netzwerke, Blogs, Foren, Wikis… – alles auf einen Blick.

China: Social Media Links

via: Digital Marketing Inner Circle

Forever Bicycles, Bicycles Forever

Samstag, 20 Februar 2010, 15:50 | Kategorie: Stories |
Tags : , , , ,

Forever Bycicles by Ai WeiWeiForever Bicycles nennt sich eine Installation des chinesischen Kuenstlers Ai WeiWei aus dem Jahr 2003, die aus 42 Fahrraedern zusammengesetzt ist. Forever Bicycles ist auch der Name einer chinesischen Fahrradmarke, die bereits 1940 in Shanghai gegruendet wurde und noch heute zu den wichtigsten Herstellern im Lande gehoert. Und, Forever Bicyles klingt nach Nostalgie, denn auch wenn noch heute, im Jahr 2010, allein in Shanghai 10 Millionen Fahrraeder die Strassen befahren, so sind es doch mehr und mehr die Autos, die ihnen den Rang ablaufen und das Stadtbild dominieren.

Nichtsdestotrotz assozieren wir China immer noch ganz besonders mit Fahrraedern. Dieses Bild hat sich in unseren Kopefen manifestiert. Und vor dreissig Jahren mag dies auch noch gestimmt haben. Ein “Drahtesel” gehoerte zur Grundausstattung. Die Fahrraeder der Marke Forever Bicycles spielten dabei eine besondere Rolle: Sie waren ein Prestigeobjekt. Wer etwas auf sich hielt, der musste neben einem Radio der Marke Rotlicht, einer Shanghai-Uhr sowie einer Butterfly-Naehmaschine auch ein Forever-Fahrrad besitzen.

Doch die Zeiten haben sich geaendert, der Trend ist laengst ein gaenzlich anderer… (weiterlesen…)

Chinesen buchen Urlaub vermehrt im Internet

Freitag, 12 Februar 2010, 16:07 | Kategorie: Stories |
Tags : , ,

Ueber 30 Millionen Chinesen haben im vergangenen Jahr Flugtickets, Hotelzimmer oder Gruppenreisen im Internet gebucht. Verglichen mit 2008 bedeutet dies laut China Internet Network Information Center einen Zuwachs von 13 Millionen Online-Buchungen.

Mit einer Jahreswachstumssteigerung von 77,9 Prozent liegen Online-Reisebuchungen damit noch vor Online-Aktienhandel (67 percent), Online-Banking (62 percent) und Online-Shopping (46 percent). Einzig die Online-Bezahldienste konnten mit 81 Prozent in 2009 gegenueber 2008 noch staerker zulegen.

Das zeigt einmal mehr wie rasant sich das Internet in China verbreitet. (weiterlesen…)

China besiegt Korea im Fussball

Freitag, 12 Februar 2010, 12:10 | Kategorie: Stories |
Tags : , , ,

China besiegt Korea im FussballJa, das ist durchaus eine Meldung wert: Die chinesische Fussballnationalmannschaft der Maenner hat drei Tore erzielt (!) und ein Spiel gewonnen (!!) – gegen Sued-Korea (!!!)…

Was habe ich mich in der Vergangenheit ueber dieses Team lustig gemacht. Und das hat nichts mit deutscher Fussballarroganz zu tun, sondern entspricht vielmehr meinen Gastgebern, denn auch kaum ein Chinese nimmt seine Nationalmannschaft ob ihrer chronischen Erfolglosigkeit ernst. Bis zum gestrigen Tage, denn da hat man einen so unerwarteten wie historischen Sieg landen koennen, wenn auch nur in einem Freundschaftsspiel. Aber immerhin…

Ganze 32 Jahre (bzw. 27 Spiele in Folge) blieb ein Sieg gegen die Koreaner verwehrt, weswegen man bereits von einer Koreaphobie sprach. Entsprechend unglaubig wurde die Kunde von diesem deutlichen Sieg gegen die ansich starken Koreaner vernommen. (weiterlesen…)

Bobby Gaga – Poker Face (Happy New Year)

Sonntag, 7 Februar 2010, 15:27 | Kategorie: Videos |
Tags : ,

Bobby Gaga aus Malaysia

Dieses Video ist nichts fuer schwache Nerven… Chinesisch Neujahr steht vor der Tuer und beschert uns schon jetzt eine herzzereissende Cover-Version von Lady Gagas Poker Face.

Bobby Gaga nennt sich der mehr oder weniger talentierte malayische Fan, der seiner Heldin hier Tribut zollt und nicht nur total gaga singt, sondern auch so… eh… tanzt!

Textlich hat das Cover allerdings wenig mit dem Original gemein. Denn hier geht es wie gesagt um Chinesisch Neujahr und entsprechend lautet Bobby Gagas Botschaft ganz simpel: Happy New Year!

Wer wissen will, was Bobby Gaga da genau singt, der findet die kompletten (von Chinasmack ins Englische uebersetzen) Lyrics unter dem Video. (weiterlesen…)

Die MĂĽtter der Nation gegen Online-Pornos

Dienstag, 2 Februar 2010, 19:49 | Kategorie: Stories |
Tags : ,

Chinas Kampf gegen Internet-Pornographie geht in die nächste Runde: 60 chinesische Mütter wurden auserkoren, um gegen Schmuddelkram im Web in den Krieg zu ziehen.

Nachdem man vergangenes Jahr bereits eine Art Finderlohn für das Aufspüren von Sexseiten im Internet ausgelobt hatte und somit 15.000 anrüchige Internetadressen auffinden und sperren konnte, vertraut man nun dem Spürsinn der Mütter. Diese wurden aus einen Bewerberpool von über 200 freiwilligen Damen ausgewählt und unterziehen sich nun einer intensiven Schulung durch die Beijing Association of Online Media.

Was genau da geschult wird, wĂĽsste ich auch gerne… (weiterlesen…)

Glasputzen leicht gemacht!

Dienstag, 2 Februar 2010, 11:20 | Kategorie: Videos |
Tags : , ,

Eines der Vorurteile gegenueber China lautet ja, dass die Chinesen alle so unheimlich fleissig waeren. Damit tut man den Chinesen aber unrecht, denn in Wahrheit sind sie stinkfaul :-)

Nein, ganz so schlimm ist es natuerlich nicht, zumal man Faulheit nicht mit Cleverness verwechseln darf. Das beweist folgendes animierte GIF, das offenbar am Pudong International Airport in Shanghai aufgenommen wurde und gerade hier im Internet die Runde macht. (weiterlesen…)